Freitag, 28. 06. 2019

Afterweek - Mode & Kunst

Bilder von Beata Z.

Langer Freitag - bis 22:00 geöffnet.

ab 17 Uhr Happy Hour - Sekt, Gespräche, Kollektionen

19 Uhr Laudatio und Ausstellungseröffnung

Bilder von Beata Z.

Beata beschäftigt sich mit Kunst schon seit ihrer frühesten Jugend. Moderne Kunst entwickelte sich bei ihr zu dem einzigartigen informellen Stil, der prägend für ihre Acrylbilder ist. Sie experimentiert gerne mit Farben, Strukturen und verschiedenen Materialien. Obwohl abstrakt ausgeprägt, findet man durchaus expressionistische florale und figurative Motive in Klein- und Großformaten. Ihr Stil? Stil der Emotion und Spontanität.
Sie sagt: „Meine Malerei soll Spaß machen. Kraft und Freude schenken, jeden Tag auf´s Neue.“ So entdeckt man bei längerer Betrachtung vieler Werke immer wieder Neues und Überraschendes.

Beata Z.s Bilder korrespondieren in grandioser Form mit den Farben und Themen unserer Sommerkollektion.

Seien Sie neugierig auf Kunst & Mode und kommen Sie zum Wochenausklang vorbei! Die Künstlerin ist anwesend.

Eintritt frei: Einfach vorbei kommen.

Wie immer freitags...

mehr ...

Afterweek im Melva


....bieten wir gemütliche Atmosphäre, um ganz nach Holländischem Brauch mit Freund und -Innen und in netter Gesellschaft das Wochenende einzuläuten. Diesmal haben wir Mode & Kunst vereint und haben bis 22 Uhr geöffnet.

Schöner kann ein Wochenende nicht beginnen!

Freitag, 15. 11. 2019
20:00 Uhr

Nice Brazil & Friends

Nice Brazil & Friends @ Dieter Reimprecht

Brazil Jazz & More

Nice Brazil (Sao Paulo/Stuttgart): Voc
Ricardo Fiuza (Brasil/NY): Piano
Antoine Fillon (Frankreich): Drums

Die Interpretin und Komponistin Nice Brazil stammt aus Sao Paulo und versteht es wie kaum eine andere, eingängige Songs des Bossa Nova, weltbekannte Jazz- und Latinstücke bis hin zur Samba und zur Musica Popular Brasileira ebenso leidenschaftlich wie virtuos zu interpretieren.
Geboren und aufgewachsen in Brasilien, lebt sie seit Beginn der 1990er Jahre in Deutschland und wirkt seitdem an zahlreichen Projekten und großen Festivals mit.

Gemeinsam mit Ricardo Fiuza (Piano) und Antoine Fillon (Drums, Percussion) präsentiert sie leichtfüßig swingende bekannte und auch eigene Kompositionen mit einer ganz besonderen Note. Ihre überaus geschulte Stimme vermag dabei zwischen den Extremen hin und her zu tänzeln: Temperamentvoll oder leise, beinahe meditativ, an der Grenze zum Hauchen, zur Stille, aber dennoch in jeder Note präsent. Nice Brazil intoniert nichts anderes als die Seele brasilianischer Musik!

Lassen Sie sich dieses hochkarätige Konzertereignis nicht entgehen und genießen Sie den Flair Brasiliens in dieser herbstlichen Zeit.


www.nice-brazil.com

Eintritt: 25 Euro

Reservierungen unter mail@melva-stuttgart.de | Tel. 0711 504 98 881

mehr ...
Nice Brazil @ Dieter Reimprecht
...“Die Passion zur Musik begann für mich bereits in meiner Kindheit in Sao Paulo, meiner Heimatstadt. Mit der Musik von Radio und Musik-Festivals. Mit der Protestbewegung gegen die Militärdiktatur, mit der Rebellion und der Poesie präsent in Chico Buarque‘s, Geraldo Vandré‘s, Joao Bosco’s Kompositionen. Mit der MPB (brasilianische Popular Musik), und der Bossa Nova. Mit den großen Interpreten der brasilianischen-, der Jazz- und der Popmusik. Später durch die Erfahrungen in der Schauspielerei in Theater und Kinder Musicals wurde mein Wunsch verstärkt, diese kreative Arbeit mit meinem ganzen Sein auch durch den stimmlichen Ausdruck zu vertiefen. Ein großes Verlangen nach den unterschiedlichsten Musikrichtungen erwuchs in mir und ist bis heute allgegenwärtig.

Es ist für mich ein wahres Glück, mich durch die Musik ausdrücken zu können und diese Liebe zur Musik nicht nur mit meinen Musikern sondern auch mit Dir, Fan der brasilianischen Musik, teilen zu dürfen....“
Nice Brazil

 

„(....)NICE BRAZIL versteht es glänzend, auf der Klaviatur der großen Gefühle zu spielen. Ein warmes Timbre, ein zarter Schmelz und die Fähigkeit, sich tief musikalisch und inhaltlich einzufühlen, machten aus ihr ein vokales Gesamtkunstwerk. Nie wird sie laut. Ihre Leidenschaft für die brasilianische Musik, die sie mit sehr viel Gefühl und Ausdruck interpretiert, überträgt sich direkt auf die Zuhörer.“
Ginsheim-Gustavsburger Zeitung von Ulrich von Mengden

„...Wunderbar !
Filó Machado
Zum Archiv